Herzlich willkommen!

Hallo, mein Name ist Fero de las landas del sur; ihr könnt aber auch Fero zu mir sagen. Ich wiege ca. 20 kg und habe eine Größe von etwa 54 cm. Ich bin äußerst freundlich und aggressionsfrei und lasse mich gern bekuscheln.

Auf dieser Seite könnt ihr mehr über mich erfahren.

 

KIndheit

Geboren bin ich in Adenbüttel, ein kleines  hübsches Dorf in der Nähe Braunschweigs.

Ich wohne  in Oldenburg und genieße Stadt- und Landluft.

Hobbys

Meistens tobe ich auf den nahen Wiesen oder im eigenen Garten – am liebsten mit Ball. Ballspielen ist sowieso das Größte, das könnte ich den ganzen Tag machen. Ein- bis zweimal die Woche geht es auf den Hundeplatz zum Agility, hier bietet sich für mich eine Topmöglichkeit, meinem Herrchen zu zeigen, wer schneller ist. Mir macht es riesig Spaß, durch Tunnel und über Stege zu laufen und über Hürden und andere Hindernisse zu springen. Neuerdings habe ich auch Gefallen am Wandern.

Zucht

Zwischendurch gehen wir auch auf Hundeausstellungen. Alles Weitere dazu steht unter Unternehmungen.

Am 18.10.2012 hat er in Dortmund die uneingeschränkte Zuchtzulassung erhalten.
Er ist ein aktiver und aufmerksamer Hund, der nicht nur spielen, sondern auch arbeiten möchte.  Im Haus ist er aber absolut ruhig und ausgeglichen.

 

Fero hat bereits erfolgreich an einigen Ausstellungen teilgenommen. Er ist Deutscher Jugend-Champion, nationaler und internationaler Champion, Europasieger 2015,  Frühjahrssieger 2015,  Bundessieger 2015 und Luxembourg-Champion 2016.

 

Seit Januar 2016 ist Fero Vater von fünf prächtigen Jungs, 2017 kamen noch 4 Mädels und 3 Jungs dazu.

 

Möchten Sie mehr über Fero wissen, rufen Sie mich bitte an:

Tel: 044193541858.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katrin Beha